Aktuelles / Presse

Deutscher Philologenverband fordert von neuer Bundesregierung: Schule muss Vorzeigeraum für innovative Ideen werden!

Der Deutsche Philologenverband (DPhV) fordert die an den Koalitionsverhandlungen beteiligten Parteien dazu auf, Bildung und die dauerhaft bessere Finanzierung von Schulen zu einem Kernanliegen der nächsten Bundesregierung zu machen! „Wir haben in den vergangenen Monaten unter Corona-Bedingungen deutlich gesehen, was den Lehrkräften, den Schülerinnen und Schülern abverlangt wurde und welche Defizite wir nach wie vor an unseren Schulen vorfinden“, stellt die Bundesvorsitzende des Verbandes, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, fest. „In den nächsten Koalitionsvertrag gehören Bildung und Schule deshalb ganz nach oben! Dafür müssen mehr Bundesmittel für Bildung zweckgebunden in die Länder und Kommunen fließen!“
weiterlesen →

Deutscher Lehrerpreis – Unterricht innovativ 2021

Wie jedes Jahr wird auch in diesem Jahr der Deutsche Lehrerpreis – Unterricht innovativ verliehen und Sie können dabei sein! Denn auch in diesem Jahr soll der bundesweite Wettbewerb wieder zeigen: Der Lehrerberuf ist einer der verantwortungsvollsten, zukunftsweisendsten, spannendsten, abwechslungsreichsten und schönsten Berufe, die es gibt.
weiterlesen →

Vorstandsarbeit in bewegten Zeiten: Blickpunkt Schule 4/2021

Die Themen der neuen Ausgabe: Tätigkeitsberichte des Vorstandes; PA Online-Forum “Erweiterung des Unterrichts um digitale Lehr- und Lernmethoden”; DPhV-Seniorenseminar; Zweitägige Sitzung des Pädagogischen Ausschusses; Konkrete Personalratsarbeit III;  Einladung zur VV des Hessischen Philologenverbandes e.V.; Vorankündigung zur PA-Tagung 2022;  Rechtsprechung unter dem Eindruck der Pandemie. Zum Magazin

Herbsttagung der Jungen Philologen im DPhV: Nach der Pandemie Lehrergesundheit stärken

Zwei Jahre nach dem letzten Treffen in Göttingen konnte die Herbsttagung der Jungen Philologen im DPhV dieses Jahr wieder in Präsenz stattfinden. Rund 20 Vertreterinnen und Vertreter der Landesverbände aus ganz Deutschland kamen zu diesem Zweck vom 9. bis 11. September in Berlin zusammen. Der Hessische Philologenverband (hphv) wurde durch Alexander Schmitt, Mitglied des Ausschusses für berufspraktische Fragen (BPA), vertreten. Der BPA führt die Aufgaben der Jungen Philologen in Hessen nach deren Auflösung fort.
weiterlesen →

Darmstadt/Dieburg: Neuer Kreisvorstand mit kleinen Änderungen

Der Kreisverband Darmstadt/Darmstadt-Dieburg mit ca. 20 Schulgruppen hat einen neuen Kreisvorstand. Gewählt wurde der 41-jährige Viktor Kirchner von der Gutenberg-Gesamtschule in Darmstadt-Eberstadt zum neuen Kreisvorsitzenden und entlastet damit den 50-jährigen Markus Stellfeldt von der Gesamtschule auf der Aue in Münster, der die letzten vier Jahre das Amt ausführte.
weiterlesen →