Aktuelles / Presse

„Ausschuss für Gesamtschulfragen (GSA)“ heißt jetzt „Ausschuss für Gymnasiallehrkräfte an anderen Schulformen (GAS)“

Auf seiner letzten Sitzung am 4. Oktober im Sporthotel Grünberg hat sich der umbenannte „Ausschuss für Gymnasiallehrkräfte an anderen Schulformen“ konstituiert und hauptsächlich die Vertreterversammlung 2022 Revue passieren lassen. Der Ausschuss besteht aktuell aus sechs Mitgliedern und hat sich zum Ziel gesetzt, in Zukunft aus jedem Schulamtsbezirk ein hphv-Mitglied für die Ausschussarbeit gewinnen zu können. Bislang ist er in Wiesbaden, Rüsselsheim, Darmstadt und Hanau vertreten.
weiterlesen →

Webinar am 01.12.2022: Wer clever korrigiert, spart Zeit! Alles Wissenswerte zum neuen Fehlerindex für die Klassen 9 und 10

Zum Schuljahr 2023/24 soll für alle schriftlichen Leistungsüberprüfungen in den Klassen 9 und 10 ein verbindlicher Fehlerindex eingeführt werden, wie er bereits in der Oberstufe besteht. Damit geht Hessen einen in Deutschland einmaligen Schritt. Wie es dazu gekommen ist und wie man in Zukunft damit umgehen soll, darüber will ein Webinar des Ausschusses für berufspraktische Fragen (BPA) des Hessischen Philologenverbandes (hphv) am 1. Dezember 2022 von 17 bis 18 Uhr informieren.
weiterlesen →

Auch das noch? Sprachenvielfalt, Bildungssprache und durchgängige Sprachbildung. Herausforderungen für jede Lehrkraft.

Gut ausgebaute sprachliche Fähigkeiten sind eine Grundlage für jedes erfolgreiche Lernen – das ist eine Binsenweisheit. Inzwischen aber bringen Schülerinnen und Schüler an allen Schulformen, auch den Gymnasien, sehr unterschiedliche sprachliche Voraussetzungen für das Lernen mit. Dies hat verschiedene Ursachen – von den sozioökonomischen Voraussetzungen der Familien bis zur familialen Mehrsprachigkeit. Und anders als vielfach angenommen, ist das für die Aneignung von Bildung notwendige sprachliche Können und Wissen am Ende der Grundschule keineswegs erreicht.
weiterlesen →

dbb Hessen Nachrichten 10/2022

Inhalt der dbb Hessen Nachrichten 10 – 2022
Beihilfe – wieder lange Wartezeit; Frauenvertretung: Ausgefallene Landeshauptversammlung wird digital nachgeholt; Senioren wollen sich stärker vernetzen; dbb Hessen begrüßt Energiepreispauschale für hessische Versorgungsempfänger; Tarifunion: Sonderheft dbb SPEZIAL zur Einkommensrunde 2023

A teacher presents the past, reveals the present and creates the future – 70 Jahre Junge Philologen im DPhV: Die Bundesarbeitsgemeinschaft feiert

Der Bundesvorsitzende der Jungen Philologen im DPhV, Georg Hoffmann, brachte es beim Festakt im Oktober in Berlin auf den Punkt:

  • die Unterrichtsversorgung muss gewährleistet sein und bleiben,
  • das Niveau der Bildung darf nicht unter der Not der fehlenden Lehrkräfte leiden,
  • die Ausbildung der Lehrkräfte braucht den Fokus mit z.b. der Rückkehr zum 24-monatigen Referendariat.

Wer beste Bildung will, muss auch beste Bedingungen für die Lehrkräfteausbildung schaffen. Eine fundierte und zeitlich angemessene Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern ist nicht nur Voraussetzung für einen qualitativ hochwertigen Unterricht, sondern hilft mit, junge Menschen auch künftig für den Lehrerberuf zu begeistern.
weiterlesen →