Tipps und Hinweise

Gesetz zur Anpassung des Hessischen Schulgesetzes und weiterer Vorschriften an die Maßnahmen zur Bekämpfung des CoronaVirus

Der hessische Landtag hat am 18. Juni das folgende Gesetz beschlossen: Gesetz zur Anpassung des Hessischen Schulgesetzes und weiterer Vorschriften an die Maßnahmen zur Bekämpfung des CoronaVirus. Das 21 Seiten umfassende Gesetz stellen wir Ihnen zum Download nach dem Log-in unter https://www.hphv.de/downloads/ als Ergänzung zum aktuellen dlh-Ratgber zur Verfügung.

Bildung in Deutschland 2020

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, und die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK) und rheinland-pfälzische Bildungsministerin, Dr. Stefanie Hubig, haben am heutigen Dienstag gemeinsam mit dem Sprecher der Autorengruppe, Prof. Dr. Maaz (DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation) den Bericht „Bildung in Deutschland 2020“ vorgestellt. Der nunmehr achte Bildungsbericht beschreibt die Gesamtentwicklung des deutschen Bildungswesens. Schwerpunkt des aktuellen Berichts ist „Bildung in einer digitalisierten Welt“. Der Bildungsbericht erscheint alle zwei Jahre.
weiterlesen

Jungphilologen erfolgreich auf Instagram

Anfang dieses Jahres hat der neue Ausschuss für berufspraktische Fragen (BPA) einen Instagram-Account ins Leben gerufen. Über diesen Kanal informiert der Ausschuss in Echtzeit über das tagesaktuelle Geschehen in Schulen, Schulpolitik und Verband. Mittlerweile erreicht die Stellvertretende Vorsitzende Victoria Höhl mit ihren Posts und Stories nun über 1000 Follower – Tendenz steigend.
weiterlesen

Grundschullehrerin zum Präsenzunterricht verpflichtet

Auch wenn es sich um eine Einzelfallentscheidung einer Grundschullehrerin handelt, ist der Beschluss hinsichtlich der Präsenzpflicht und der Hygienepläne für alle Schulen und Lehrkräfte interessant.
Das VG Frankfurt hat entschieden, dass eine Grundschullehrerin trotz der Covid-19-Pandemie zum Präsenzunterricht erscheinen muss, da hinreichende Vorkehrungen an der Frankfurter Grundschule für ein stufenweises „Anfahren“ des Unterrichtes getroffen worden sind.
weiterlesen

Rechtliche Klärungen, Empfehlungen und Informationen zu unterrichtsersetzenden Lernsituationen

Das Hessische Kultusministerium hat eine Sammlung der Erfahrungen mit unterrichtsersetzenden Lernsituationen in Form von Empfehlungen herausgegeben. Diese wird ergänzt durch rechtliche Regelungen, durch vielfältige Hinweise zur Nutzung digitaler Medien und durch Informationen zu weiteren Angeboten. Alexander Schmitt vom Ausschuss für berufspraktische Fragen (BPA) hat eine hervorragende Zusammenfassung für die Praxis verfasst. 2020-04-27-BPA-Handreichung-Corona.