Berichte

Im Dienst der Menschen

2017-11-23_113504HPhV beim dbb-Gewerkschaftstag 2017
Alle fünf Jahren treffen sich Delegierte aller Fachgewerkschaften des dbb, um über die Leitlinien der kommenden Jahre zu beraten und Wahlen durchzuführen. Unter dem Motto „Im Dienst der Menschen“ nahmen für den HPhV Stefan Dietz, Jürgen Hartmann, Andreas Lotz und Norbert Naumann an der mit über tausend Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut besuchten Veranstaltung in Berlin teil.
Der dbb ist mit über 1,3 Millionen Mitgliedern die große deutsche Interessenvertretung für Beamte und Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst und im privaten Dienstleistungssektor.

Für das Erfolgsmodell Gymnasium

VVHessischer Philologenverband – Vertretertag 2017 in Weilburg
Für das Gymnasium als Erfolgsmodell im Sinne eines leistungsfähigen Schulwesens setzen sich die im Hessischen Philologenverband organisierten Lehrkräfte an Gymnasien, Gesamtschulen und anderen Schulen mit gymnasialem Bildungsangebot schon immer ein. Dem Motto der diesjährigen Vertreterversammlung entsprechend unterstreichen die Delegierten aus über 260 Schulen noch einmal in aller Deutlichkeit die Forderung nach Maßnahmen zur Förderung und Sicherung von Unterrichtsqualität.
weiterlesen

„Gesunder Umgang mit der Stimme“ Workshop der Jungen Philologen mit Frau Prof. Stefanie Köhler

StimmbildungsseminarUnter dem Motto „Gesunder Umgang mit der Stimme“ luden die Jungen Philologen für den 4. Oktober 2017 nach Frankfurt in die Schillerschule ein. Der Workshop mit Frau Prof. Stefanie Köhler, die 2003 auf eine Professur an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst berufen wurde, richtete sich vorrangig an Kolleginnen und Kollegen, die ihr wichtigstes Arbeitsinstrument, die Stimme, schonend, aber dennoch vollumfänglich in der Schule einsetzen möchten.
weiterlesen

DLH-Fraktion Kassel auf dem Treffen der Kasseler Schulpersonalräte am 13.9.2017

PR-Treffen-2
B. Krüger, B. Gerhards

Schluss mit der Mehrbelastung durch Integration, Inklusion, Förderschulabbau und Bürokratisierung!
Wie jedes Jahr nach den Sommerferien lud auch am 13. September 2017 der Gesamtpersonalrat Kassel die örtlichen Personalräte von insgesamt 134 Schulen zur Information über aktuelle berufspolitische Entwicklungen sowie zum Austausch über die Situation vor Ort ein. Der DLH-Fraktionsvorsitzende Boris Krüger referierte im Plenum über die Funktion und den Nutzen von Gewerkschaftsbeauftragten in Personalräten.
weiterlesen

Lehrerverband fordert Milliarden für die Renovierung maroder Schulen

DL LogoViele Schulgebäude in Deutschland sind in einem kritischen bis katastrophalen Zustand. Für die Sanierung der Schulen fordert der deutsche Lehrerverband nun zehn Milliarden Euro.
„Angesichts des skandalösen Sanierungsstaus an zahlreichen Schulen muss im Koalitionsvertrag unbedingt ein umfassendes Investitionsprogramm für Schulrenovierungen und -sanierungen enthalten sein“, sagte der Verbandsvorsitzende Heinz-Peter Meidinger mit Bezug auf die Jamaika-Verhandlungen.
weiterlesen