Rechtstipp: Studien- und Klassenfahrten – Aufsichtspflicht und Freizeit

Zur Planung und Organisation von Wandertagen, Klassen- und Studienfahrten haben wir schon einiges veröffentlicht. Daran möchte ich mit meinem heutigen Rechtstipp anknüpfen und mich dem Thema „Freizeitaktivitäten“ widmen. Wir gehen mal davon aus, dass eine 8. Klasse eine mehrtägige Klassenfahrt nach Hamburg unternimmt. Gemeinsam besucht man den Hafen, die Hafenstadt, verschiedene Museen und unternimmt eine Schifffahrt.
weiterlesen

Vortragsveranstaltung mit Josef Kraus: Hinter den Kulissen deutscher Talkshows

2018-04-11_094719
v.l. Jürgen Hartmann (HPhV), Josef Kraus, Dr. Wolfgang Lindstaedt (WIPOG)

Am 09.04. war Josef Kraus auf Einladung der WIPOG (Wirtschaftspolitische Gesellschaft) und des HPhV in Frankfurt und gab einen Einblick, wie eine Talk-Show geplant wird und wie man sich selbst darauf vorbereitet, die Auswahl der Themen und der Gäste. Kraus selbst war in 25 Jahren etwa 40mal Gast in Talkshows: bei privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern und in bekannten und beliebten Gesprächsrunden zur besten Sendezeit.

Hessen wählt – Bildung!? Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2018: Blickpunkt Schule 2/2018

2018-04-09_121658Themen dieser Ausgabe: Der Bericht über die 25. Pädagogische Tagung in Weilburg. Zum diesjährigen Thema ‘Auf der Suche nach der verlorenen Qualität – wann ist ein Abitur wirklich gut?’ konnten prominente Referenten gewonnen werden. Im Herbst stehen die Wahlen zum Hessischen Landtag an. Hierzu hat der HPhV Wahlprüfsteine formuliert, zu denen die im Landtag vertretenen Parteien Stellung beziehen sollen.  Weiterhin finden sich im Heft ein Gastbeitrag zum Englischunterricht, die Einladung zum Pensionärstreffen, der Rechtstipp u.v.m. Zum Inhaltsverzeichnis

Die Gewerkschaft der Gymnasiallehrerinnen und Gymnasiallehrer