Leit(d)-Orientierung Heterogenität?! – Blickpunkt Schule 4/2019

Die Themen der nächsten Ausgabe (Versand KW 43): Editorial „Jetzt gilt’s! Abitur aufwerten“ von Ralph Hartung,  Tätigkeitsberichte des Vorstandes des HPhV, Bearbeitung der Anträge, Berichte, Vorankündigung: Päd. Tagung 2020 Leit(d)-Orientierung Heterogenität?! – Komplexe Anforderungen an das Lehrerhandeln, Personalratswahlen 2020 (Wahlverfahren, Terminfahrplan,  Personalräteschulungen), Trauerrede: In Gedenken an Dr. Helmut Jacobi, Rezensionen,  Nachrichten aus dem HPRLL.  Zur Inhaltsübersicht

Echte Lösungsvorschläge anstelle teurer Symbolpolitik!

Deutscher Philologenverband unterstützt Maßnahmenpaket der Bertelsmann-Stiftung gegen den Lehrkräftemangel und stellt eigenen 7-Punkte-Plan vor
„Echte Ursachenanalysen und Lösungsvorschläge, die den Lehrkräftemangel tatsächlich beheben, anstelle einer teuren Symbolpolitik, wie sie momentan propagiert wird!“, das erwartet Susanne Lin-Klitzing, Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, von der Kultusministerkonferenz und den Ministern aller betroffenen Länder anlässlich der heute veröffentlichten Studie der Bertelsmann-Stiftung. Im Zusammenhang mit dem weiterhin prognostizierten Lehrkräftemangel unterstützt die DPhV-Bundesvorsitzende sämtliche Lösungsvorschläge dieser Bertelsmann-Studie.
weiterlesen

Gegen eine Entwertung der gymnasialen Bildung – Sommertagung des PA

„Gegen eine Entwertung der gymnasialen Bildung“ – so lautete der Titel der diesjährigen Sommertagung des Pädagogischen Ausschusses, der sich am 30. und 31. August in Heimbuchenthal im Spessart unter der Leitung von Reinhard Schwab traf. Das Programm umfasste die Stärkung der Bildungssprache Deutsch, weiterhin das Lehren und Lernen in der digitalen Welt, die Entwicklung der geschlechtergerechten Schreibung.
weiterlesen

Die Gewerkschaft der Gymnasiallehrerinnen und Gymnasiallehrer