Blickpunkt Schule

Tippen auf Tastatur statt Tintenfüller? Ein Kulturgut droht unter die Räder zu geraten – Blickpunkt Schule 1/2019

Die Themen der ersten Ausgabe des Jahres: Editorial von Christof Ganß „πάντα ῥεῖ – Alles fließt“, eine Auflistung der möglichen Ehrungen für Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Verleihung des Abiturs, Rechtstipps: Urheberrecht, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung auch für Feiertage und Wochenenden?, Bericht vom Weihnachtsessen mit Ehrung der Jubilare, Kurzbericht Pädagogische Tagung 2019, Pressemeldungen, HPhV im Spiegel der Presse, Gastbeitrag „Autorität als Lehrer – Übel oder Notwendigkeit?“, Nachrichten aus dem Hauptpersonalrat. Zum Inhaltsverzeichnis.

Kerngeschäft Unterricht?: Blickpunkt Schule 5/2018

Die Themen: Vertreterversammlung in Marburg:  Kerngeschäft Unterricht?, auf der VV verabschiedete Resolutionen, Veranstaltungen & Fortbildungen 2019, Berichte, Klartext:  Gymnasiale Bildung leidet an einer Mischung aus Hoffnung und Ahnungslosigkeit, Neues von den Pensionären, Rechtstipp: Nebentätigkeit, nur anzeigen oder genehmigen lassen?, Nachrichten aus dem Hauptpersonalrat u.v.m.

Der digitale Wandel im Gymnasium: Blickpunkt Schule 4/2018

Die Themen: Die Tätigkeitsberichte des Vorstandes, die Bearbeitung der Anträge, die Vorankündigung der Pädagogischen Tagung des HPhV 2019 „Der digitale Wandel im Gymnasium – Chancen und Risiken“, 70 Jahre dlh,  Berichte vom Gymnasialtag, aus den  Bezirken und Kreisen sowie aus den Ausschüssen, vom Pensionärstreffen in Wetzlar, die Ehrung von Barbara Johannsen für 40-jährige Mitgliedschaft und aus dem Hauptpersonalrat … Zum Inhaltsverzeichnis

Gymnasialtag 2018: Hessen wählt – Bildung!?: Blickpunkt Schule 3/2018

Die Inhalte dieser Ausgabe: Berichte „Digitalisierung in der Schule – ein neues Instrument zur Diagnose und Förderung?“, „LiV-Fortbildung: Sicher durch den Schulalltag“, „Bildungssprache vermittelt zwischen Alltagssprache und Fachsprache“, Die neue Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle , Kommentar:  Onlineplattformen,  Gymnasialtag 2018: Hessen wählt – Bildung!?, Wahlprüfsteine zur Landtagswahl: Die Antworten der Parteien,  Rechtstipp „Annahme von Geschenken, Belohnungen und sonstige Vorteile für Lehrkräfte“ uvm.

Hessen wählt – Bildung!? Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2018: Blickpunkt Schule 2/2018

2018-04-09_121658Themen dieser Ausgabe: Der Bericht über die 25. Pädagogische Tagung in Weilburg. Zum diesjährigen Thema ‘Auf der Suche nach der verlorenen Qualität – wann ist ein Abitur wirklich gut?’ konnten prominente Referenten gewonnen werden. Im Herbst stehen die Wahlen zum Hessischen Landtag an. Hierzu hat der HPhV Wahlprüfsteine formuliert, zu denen die im Landtag vertretenen Parteien Stellung beziehen sollen.  Weiterhin finden sich im Heft ein Gastbeitrag zum Englischunterricht, die Einladung zum Pensionärstreffen, der Rechtstipp u.v.m. Zum Inhaltsverzeichnis