Schulpolitischer Ausschuss

Der Schulpolitische Ausschuss (SPA) des hphv beschäftigt sich mit allen schul- und berufspolitischen Fragen. Er bereitet Stellungnahmen des Verbandes zu aktuellen Themen, geplanten Verordnungen und Erlassen vor und entwirft einschlägige Pressemitteilungen und Resolutionen.

Der Ausschuss trifft sich in der Regel jährlich an vier Terminen. Derzeit hat der Ausschuss 15 Mitglieder bzw. Gäste und wird von  Matthias Schuster (E-Mail: schuster@hphv.de) geleitet.

Der Schulpolitische Ausschuss bearbeitet die Anträge der VV in Fulda

Ende November traf sich der Schulpolitische Ausschuss zu seiner letzten Präsenzsitzung in diesem Jahr in Grünberg, um die Ergebnisse der VV in Fulda zu reflektieren. Schwerpunkt der Tagung war die Besprechung der einzelnen Anträge unserer Delegierten und die Planung der Arbeitsschritte zur Bearbeitung derselben. Die konkreten Ergebnisse der SPA-Sitzungen werden dann an den Landesvorstand weitergeleitet. Ein weiterer Schwerpunkt bildete die Vorbereitung der Pädagogischen Tagung des Pädagogischen Ausschusses, an deren Vorbereitung sich der SPA beteiligen wird. Zu guter Letzt wurden die Termine für die kommenden vier Sitzungen im Jahr 2022 festgelegt.


weiterlesen →

Schulpolitischer Ausschuss (SPA) unter neuer Leitung

Am 28. November 2019 traf sich der Schulpolitische Ausschuss turnusgemäß zu seiner vierten Sitzung im Jahr im Sporthotel in Grünberg. Zum letzten Mal eröffnete Christof Ganß die Tagung als Vorsitzender des Ausschusses, dem er aber weiterhin als Mitglied angehören wird. Die Leitung des Ausschusses übergab er an Matthias Schuster, der auf der Vertreterversammlung 2019 in dieses Amt gewählt worden war.
weiterlesen →

Neues aus dem Schulpolitischen Ausschuss (SPA)

Der Schulpolitische Ausschuss (SPA) traf sich am 16. August in Grünberg unter der Leitung von Christof Ganß.  Da der Gymnasialtag des HPhV am 27.08. stattfindet, stand dessen  Vorbereitung auf der Tagesordnung. In den letzten Jahren hat sich der SPA schwerpunktmäßig auf die Bereiche Lehrerarbeitszeit und Lehrerbelastung konzentriert und so wurde der Umgang mit Überlastungsanzeigen intensiv diskutiert. Dieses und andere zentrale berufspolitische Themen finden sich auch in den für den Vertretertag im November in Marburg verfassten Resolutionen.
weiterlesen →

Der SPA hat getagt: Lehrerarbeitszeit und Belastung sind gewichtige Themen

spa-29092016Am 29.09. traf sich der Schulpolitische Ausschuss des HPhV unter der Leitung von Christof Ganß in Grünberg. Aus aktuellem Anlass wurde das Pilotprojekt zum neuen Qualifizierungsmodell für künftige Schulleiterinnen und Schulleiter in Hessen intensiv diskutiert. Die Arbeit des SPA im Jahr 2017 wird sich schwerpunktmäßig auf die Bereiche Lehrerarbeitszeit und Lehrerbelastung konzentrieren. Für den Vertretertag im November in Bensheim wurden Resolutionen zu zentralen berufspolitischen Themen verfasst (Arbeitszeitbelastung, Besoldung, digitale Ausstattung an Schulen etc.).

SPA-Tagung: Leere Versprechen der Landesregierung

SPAAuf der diesjährigen Wochenendtagung vom 29. bis 30.05. in Neu-Anspach beschäftigte sich der Schulpolitische Ausschuss (SPA) mit dringenden und drängenden Themen im Bereich der Schulpolitik. Folgende Themen wurden intensiv diskutiert:
weiterlesen →