Workshop des dlh: Kraft tanken im Lehreralltag

Referent: Jimmy Little (DSB Diplomtrainer, Bildungsreferent im Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft der Deutschen Sporthochschule Köln)
Die Berufstätigkeit als Lehrer/in ist mit einem hohen Anspannungs- und Energieaufwand verbunden. Aber es ist nicht so sehr der direkte Stress des Unterrichtens, der belastet und krank macht, sondern vielmehr die fehlenden oder falsch genutzten Entspannungspausen, in denen man „abschalten“ und sich erholen könnte. Mehr dazu lesen Sie hier.

← zurück