Versammlung des Bezirks Wiesbaden am 21. März 2019

Der Bezirk Wiesbaden traf sich unter der Leitung der Bezirksvorsitzenden Annabel Fee und ihrem Stellvertreter Lothar Wiesemann zur turnusmäßigen Bezirksversammlung am 21. März 2019 im schönen Kloster Eberbach. Themen der Sitzung waren unter anderem geplante Fortbildungen im Bezirk, sowie die anstehende Neuwahl des Vorstandes im November 2019 auf der Vollversammlung und die damit einhergehenden personellen Veränderungen.

Frau Fee und Herr Wiesemann berichteten darüber hinaus auch über aktuelle Themen aus dem Gesamt- und Hauptpersonalrat. Es wurde auch über die Personalratswahl 2020 gesprochen und über mögliche „Wahlkampfthemen“ diskutiert. Zu guter Letzt wurden schon die ersten Antrags-Ideen für die Vollversammlung im November formuliert. Insgesamt war es ein arbeitsreicher und interessanter Nachmittag mit guten Ergebnissen. Zum Ende der Versammlung verabschiedeten Frau Fee und Herr Wiesemann noch Herrn Wolfgang Scholl als langjährigen Schulvertrauensmann an der Leibnizschule Wiesbaden; seine Nachfolge wird Stefan Diegmann antreten, der ebenfalls an dem Nachmittag anwesend war.

Annabel Fee

← zurück