Wahlvorstände bei den PR-Wahlen 2020 – Rechte und Pflichten

Fristen, Vorabstimmungen für abweichenden Wahlmodus, verschiedene Berechnungen für die Sitzverteilung, Wählbarkeit, Wahlberechtigung, Wahlausschreiben; Gruppenwahl, gemeinsame Wahl, Listenwahl, personalisierte Verhältniswahl, Mehrheitswahl; Briefwahl sowie weitere, von den Teilnehmenden eingebrachte Themen.

Referent
Heinz Seidel: Mitglied des Wahlvorstandes am GPRLL in Weilburg, zweiter stellv. Vorsitzender des GPRLL in Weilburg, Referent in der Personalräteschulung Hessen Mitte,

Die Veranstaltung steht allen interessierten Kolleginnen und Kollegen offen. Die Akkreditierung als Fortbildungsveranstaltung ist beantragt. Um eine Anmeldung wird per E-Mail bis zum 23.10.2019 bei der Bezirksvorsitzenden (HPhV) Wiesbaden/ Rheingau-Taunus Annabel Fee (fee@hphv.de) gebeten, da die Teilnehmerzahl auf  25 begrenzt ist.

 

Datum | Zeit
30.10.2019 | 15:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort
65185 Wiesbaden | Schlichterstr. 18


← zurück