Online-Schulung für Wahlvorstände am 19.01.2021

Wir möchten Sie als Mitglieder von örtlichen Wahlvorständen herzlich zu einer Online-Schulung über die Durchführung der Personalratswahlen am 4. und 5. Mai 2021 einladen.
Zeit:                Dienstag, der 19.01.2021, von 16 bis 18 Uhr
Ort:                 der Zugangslink wird nach der Anmeldung zugeschickt
Kosten:           40 Euro pro Person (werden von der Dienststelle getragen, siehe unten)

Themen:
Aufgaben und Tätigkeiten eines Wahlvorstandes, Grundsätze der Personalratswahlen, Aufstellung der Wählerliste (Abgabe bis 22.01. beim GWV!), Listen- und Personenwahl, aktives und passives Wahlrecht, Wahlausschreiben, Fristenberechnung, Prüfung und Korrektur von Wahlvorschlägen, Briefwahl, Durchführung der Wahlen, Auszählung der Stimmen, Berechnung der Sitze sowie alle Fragen, die Ihnen unter den Nägeln brennen.

Schulungsleitung:

Dr. Angela Schröder (Referentin im PR-Schulungsteam Nord, Mitglied im GPRLL Kassel, Mitglied im ÖPR des Friedrichsgymnasiums Kassel),

Boris Krüger (dlh-Kreisvorsitzender Kassel-Stadt und -Land, Mitglied im Gesamtwahlvorstand Kassel, Vorsitzender der dlh-Fraktion im GPRLL Kassel).

Anmeldungen können bis zum 12.01.2021 unter der Adresse dlh-kassel@web.de erfolgen. Bitte geben Sie dabei Ihre Privatadresse und den Namen ihrer Schule an. Vor der Anmeldung muss ein Entsendebeschluss des Wahlvorstandes (Datei zum Download) erfolgen, damit die Kosten von der Schule getragen werden.

Zu den Kosten: Die Schulungsveranstaltung für Wahlvorstände dient der Wahlvorstandsarbeit nach § 21 HPVG Absatz 2 Satz 3 des HPVG in Verbindung mit § 40 Abs. 2 HPVG. Die Schulungskosten, in denen die Verpflegungskosten enthalten sind, trägt komplett das Land Hessen. Sie werden wie andere Fortbildungen über das NZÜK-Portal abgerechnet. Für die Mitglieder des Wahlvorstands ist die Teilnahme also entgeltfrei. Nach der Anmeldung für die Veranstaltung werden Sie über die Zahlungsmodalitäten informiert werden.

Eine Akkreditierung der Schulung bei der hessischen Lehrkräfteakademie ist beantragt. Eine hessische Lehrkraft erhält für die Teilnahme einen halben Fortbildungstag angerechnet.

Für alle Rückfragen zur Schulung wenden Sie sich bitte an ihren Organisator, Boris Krüger, unter dlh-kassel@web.de 

Datum | Zeit
19.01.2021 | 16:00 - 18:00 Uhr


← zurück