Gymnasialtag des HPhV 2019: Abitur – Verliert der Abschluss den Anschluss?

Die Bedeutung des Schulabschlusses für Studium und Berufsausbildung
„Was willst du mal werden, wenn du groß bist?“, war früher eine gängige Frage. Und Kinder wussten Bescheid. Viele hatten Träume, manche schon konkrete Vorstellungen. Meist waren es Ausbildungsberufe, die man kannte und die man ersehnte. Manch schulische Laufbahn wurde auf dieses Ziel abgestimmt. Wozu das Abitur machen, wenn man in der gleichen Zeit auch schon eine Berufsausbildung abschließen und entsprechendes Geld verdienen konnte?

Heute, wo Berufsvorstellungen zunehmend verblassen und zahlreiche Schulabgänger kaum noch konkrete Berufsziele haben, gilt der Grundsatz der möglichst vielen Optionen. In der Praxis heißt dies: Abitur. Mit keinem Abschluss lassen sich mehr Berufsfelder ansteuern und mit keinem anderen stehen dem Interessierten mehr Studiengänge zur Auswahl als mit diesem. Aber braucht es heute wirklich noch ein Abitur, um erfolgreich zu studieren? Es gibt doch längst andere Wege, wie eine große Boulevardzeitung vor Kurzem publizierte, um den Weg ins Studium anzutreten. „Medizinstudium ohne Abitur“ Dank Aufbau-, Hinführungs-, Auffrischungs- und sonstigen Kursen kein Traum. Oder?

Ausgehend von der aktuellen ESUS-Studie wollen wir am diesjährigen Gymnasialtag die Entwicklungsperspektiven unterschiedlicher Bildungsabschlüsse untersuchen und prüfen, inwieweit der Trend zu höheren Abschlüssen tatsächlich die berufliche Anschlussfähigkeit gewährleistet. In Auseinandersetzung mit politischen Positionen, den Erfahrungen von Wirtschaftspraktikern und Universitäten wollen wir eine eigene Position diskutieren und erarbeiten.

Im Rahmen der Tagung wird ein Mittagsessen angeboten. Für Verbandsmitglieder übernimmt der HPhV die Tagungskosten einschließlich der Verpflegungs- und Fahrtkosten. Für Nichtverbandsmitglieder betragen die Tagungskosten 40,- Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 120 Personen begrenzt.

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Fax

Mitglied im HPhV
janein

Anzahl der Plätze (Pflichtfeld)

Bitte noch diese Buchstaben oder Zahlen eingeben:

captcha

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

 

Datum | Zeit
23.09.2019 | Ganztägig Uhr

Veranstaltungsort
35305 Grünberg | Am Tannenkopf 1


← zurück