Arbeitstagung des Pädagogischen Ausschusses

2014-07-22_144347Zu einer zweitägigen Sitzung trafen sich die Mitglieder des Pädagogischen Ausschusses vom 18. bis 19. Juli in Heimbuchenthal.  Peter Natus, der Vorsitzende des PA, berichtete über diverse Gespräche mit Vertretern der politischen Parteien und des Hessischen Kultusminsteriums zu Themen wie Inklusion, G8/G9, Schaffung von Lehrerstellen. Breiten Raum nahm die Vorbereitung der Pädagogischen Tagung 2015 in Weilburg  ein.

Um Wertschätzung und Feedbackkultur als Basis pädagogischen Handelns wird es im nächsten Jahr gehen. Damit hat der PA die Anregungen und Wünsche der Seminarteilnehmer/innen der diesjährigen Tagung aufgenommen und sich nun intensiv mit der inhaltlichen Ausgestaltung beschäftigt. Dazu wird es in Kürze mehr Informationen geben.

Die Bearbeitung der Anträge der letzten Vertreterversammlung, die Formulierung neuer Anträge für die diesjährige VV und die Erarbeitung eines Positionspapieres zur Lehrerbildung waren weitere inhaltliche Schwerpunkte der Tagung. Insgesamt war es wieder eine erfolgreiche Arbeitstagung, bei der das gemütliche Miteinander nicht zu kurz kam.

Derzeitige Mitglieder / Gäste des PA:

Friedrich Bell,  Meiek Girardot, Renate Kaiser, Angelika Kiene-Bock, Rolf-Dieter Lech, Prof. Ddr. Susanne Lin-Klitzing, Andreas Lotz, Peter Natus, Gerhard Rabenecker, Reinhard Schwab, , Dr. Iris Schröder-Maiwald, Anne von Loefen, Else Zekl, Werner Meyer

2014-07-22_144529

 

2014-07-23_104546 2014-07-23_104651
2014-07-23_104611

← zurück